Archiv der Kategorie 'Technologie'

Ryanair sperrt Vtours aus

Dienstag, den 15. Juli 2008

Vtours darf ab sofort keine Ryanairflüge mehr zu seinen Pauschalreisen mischen. Der irische Billigflieger hat es Vtours per gerichtlicher Verfügung untersagt, weiter die Tarife von der Ryanair-Website abzugreifen. Offiziell stößt sich Ryanair am „screen scrapen“, also einer Art Datenklau durch systematisches auslesen der Ryanairtarife von deren Website. Das sei in den Nutzungsbedingungen von ryanair.com grundsätzlich […]

Kooperationen und E-Commerce

Donnerstag, den 14. Februar 2008

Aus Anlass einer Pressemitteilung von heute („Denkwerk relauncht mein-reisespezialist.de„) hab ich mir mal die E-Commerce-Projekte der Reisebüro-Kooperationen näher angesehen. Die Kooperationen suchen ja ständig nach neuen Wegen, und nachdem die Sache mit den Eigenveranstaltungen grandios gefloppt ist heißt der aktuelle Kooperationentrend offensichtlich: E-Commerce. Das Prinzip ist einfach erklärt: Eine zentrale Website als Dachmarke der Kooperation […]

Traveltainment macht auf Hotelbewertung

Montag, den 27. August 2007

Traveltainment möchte seine Buchungsstrecken (TT-IBEs) und in die Reisebüro-Software Bistro künftig um eine Hotelbewertungsfunktion erweitern. Kunden sollen dazu nach dem Urlaub eine E-Mail mit Link zu einem entsprechendne Fragebogen erhalten. So erhofft man sich auch mehr Glaubwürdigkeit, da nur tatsächlich gereiste Kunden Bewertungen abgeben können. Als besonderen Vorteil sieht man bei Traveltainment aber den großen […]

Dynamische Pauschalreisen: Zitate

Montag, den 11. Juni 2007

Traveltainment-Chef Ralf Usbeck nennt ein paar Zahlen zum stark wachsenden Online-Reisemarkt: Dieses Jahr werden über unsere Systeme […] im Internet etwa 100 Millionen Euro mit dynamisch produzierten Reisepaketen umgesetzt, das entspricht einem Online-Marktanteil von ca. 10%. Diese Jahr werden über unsere Online-Buchungssysteme im Internet rund 1 Milliarde Euro mit Pauschalreisen umgesetzt. Das Wachstum inserer Internet-Buchungssysteme […]

Mensch statt Datenbank?

Freitag, den 12. Januar 2007

Wenn einer im Internet eine Reise sucht gibt’s ja unzählige Seiten, die ihm da weiterhelfen. Ob (Online-)Reisebüro, Veranstalter, Leistungsträger, Portale oder was auch immer – im Hintergrund sucht eine Internet Booking Engine (IBE) in einer Datenbank und spuckt binnen Sekunden die besten und/oder günstigsten Angebote aus einem Vergleich mehrerer Anbieter aus. Bei Myjack24.de dreht das […]

Metasucher für Lastminute-Reisen gestartet

Freitag, den 3. November 2006

Auch wenn der Claim („Kinkaa dir deine Reise“) etwas seltsam klingt, die Technik dahinter ist interessant und die Ansprüche des Startups sind gewaltig („Google des Reisens werden“). Kinkaa ist eine eben gestartete Metasuchmaschine für Flüge (gibt’s auch in Deutschland schon mit mit Traveljungle oder Billigflieger.de), Hotels (grad kein Beispiel parat), Mietwagen (Mietwagenmarkt, Billiger-Mietwagen) und eben […]

Google earth für die Touristik

Dienstag, den 26. September 2006

Dass sich die Sat-Aufnahmen von Google earth gerade auch für touristische Anwendungen eignen ist naheliegend. Einige Websites nutzen den Blick von oben auch schon fleissig: Bei Last-minute.de kann man z.B. viele Hotels auf Gran Canaria von oben betrachten und bekommt so einen guten und schnellen Eindruck von der Lage, also etwa der Entfernung zum Strand. […]

Amadeus will Traveltainment!

Mittwoch, den 31. Mai 2006

Wie die Süddeutsche heute meldet, will Amadeus die Aachener Traveltainment AG übernehmen. Das Bundeskartellamt habe ein entsprechende Übernahme-Anmeldung von Amadeus bestätigt. Nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Mit der Übernahme von Traveltainment würde Amadeus zum führenden Technikanbieter für Online-Reisebüros im deutschsprachigen Raum. Was Amadeus genau vorhat und wie sich die Übernahme auf die Geschäftspolitik von […]

Buchungsmaschine verkauft

Donnerstag, den 6. April 2006

Das Softwarehaus Inovasoft übernimmt die Technik und Marke der „Buchungsmaschine„. Verkäufer (oder Verschenker?) ist die Travel24 AG, die die Weiterentwicklung der Buma vor 4 Wochen offiziell eingestellt hat. Inovasoft möchte die Buma-Software u.a. an sein Veranstaltersystem „DynaRes“ koppeln, berichtet Touristik Report in seiner heutigen (Print-) Ausgabe.

Heimlich, still und leise: Buchungsmaschine.de beerdigt

Donnerstag, den 30. März 2006

Der Pionier unter den Reise-Buchungsmaschinen (IBE), die Buchungsmaschine, wird nicht mehr weiterentwickelt, wie Travel24 mitteilt. Die Travel24 AG hat es geschafft, den einstigen Marktführer so herunter zu wirtschaften,dass der Betrieb wohl bald komplett eingestellt werden wird. Auf travel24.de selbst läuft jetzt nicht mehr das eigene Produkt, sondern die IBE von Traveltainment (die übrigens in dem […]