Online-Touristik anno 2000

Freitag, den 6. Juni 2008

Bin grad zufällig auf einen interessanten dpa-Artikel aus dem Jahr 2000 gestoßen: „Touristik-boom im Internet„. Die TUI hatte vor 8 Jahren noch nicht mal einen funktionierenden Webauftritt :-) Von den einstigen Marktführern ist praktisch nichts mehr übriggeblieben: Bei den IBEs war die Buchungsmaschine AG Quasimonopolist und hatte 2000 Reisen für 33 Mio. DM vermittelt. 2006 […]

Buchungsmaschine verkauft

Donnerstag, den 6. April 2006

Das Softwarehaus Inovasoft übernimmt die Technik und Marke der „Buchungsmaschine„. Verkäufer (oder Verschenker?) ist die Travel24 AG, die die Weiterentwicklung der Buma vor 4 Wochen offiziell eingestellt hat. Inovasoft möchte die Buma-Software u.a. an sein Veranstaltersystem „DynaRes“ koppeln, berichtet Touristik Report in seiner heutigen (Print-) Ausgabe.

Heimlich, still und leise: Buchungsmaschine.de beerdigt

Donnerstag, den 30. März 2006

Der Pionier unter den Reise-Buchungsmaschinen (IBE), die Buchungsmaschine, wird nicht mehr weiterentwickelt, wie Travel24 mitteilt. Die Travel24 AG hat es geschafft, den einstigen Marktführer so herunter zu wirtschaften,dass der Betrieb wohl bald komplett eingestellt werden wird. Auf travel24.de selbst läuft jetzt nicht mehr das eigene Produkt, sondern die IBE von Traveltainment (die übrigens in dem […]