Schweinegrippe, äh, -preise auf Mallorca

Mittwoch, den 29. Juli 2009

L’tur wirbt (hier bei Bild.de) derzeit mit „Schweinepreise auf Mallorca“ – ich weiß nicht, ob sie sich damit momentan einen Gefallen tun. Mir kam jedenfalls bei „Schwein“ und „Mallorca“ als erstes „Grippe“ und nicht „sparen“ in den Sinn. Update: Heute auch mit passendem Schweinegrippe-Artikel :-)

Dynamische Pauschalreisen: Zitate

Montag, den 11. Juni 2007

Traveltainment-Chef Ralf Usbeck nennt ein paar Zahlen zum stark wachsenden Online-Reisemarkt: Dieses Jahr werden über unsere Systeme […] im Internet etwa 100 Millionen Euro mit dynamisch produzierten Reisepaketen umgesetzt, das entspricht einem Online-Marktanteil von ca. 10%. Diese Jahr werden über unsere Online-Buchungssysteme im Internet rund 1 Milliarde Euro mit Pauschalreisen umgesetzt. Das Wachstum inserer Internet-Buchungssysteme […]

L’tur: 6% Wachstum, Online-Anteil rückläufig

Dienstag, den 17. Oktober 2006

Das höchste Wachstum seit 4 Jahren meldet L’tur für die ersten neun Monate 2006. Um 6% (im 1. Halbjahr: 8%) sei der Umsatz gewachsen. Allen Frühbucher-Angeboten zum Trotz sei auch 2006 ein Last Minute-Jahr. Auch sei der sonst stagnierende Umsatz der 155 Shops gestiegen, die jetzt 68% zum Gesamtgeschäft beitragen. Der Online-Anteil aller gebuchten Reisen […]

L’tur wächst online

Mittwoch, den 5. Juli 2006

Wieder mal gibt’s Zahlen von L’Tur: Der Online-Umsatz ist im ersten Halbjahr 2006 um 30% gestiegen, insgesamt steht L’Tur mit 8% im Plus gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Bei einem Umsatzanteil der 155 Shops von 66% ergibt sich für das stationäre Geschäft damit ein leichtes Minus von 1,3%. Damit ergibt sich in etwa das gleiche Bild wie […]

L’tur: Ende des Wachstums

Dienstag, den 25. April 2006

L’tur konnte in 2005 kaum mehr wachsen, der Umsatz zum Vorjahr blieb mit 0,6% Wachstum nahezu konstant bei 357 Mio. Euro, wie L’tur meldet. Bedenkt man, dass der Direktvertrieb (Internet und Callcenter) um 30% zugelegt hat, kann man sich leicht ausrechnen, mit welchen Einbußen der stationäre Vertrieb in den L’tur-Shops zu kämpfen hat: Nimmt man […]