TUI: Zahlen zur Gästezufriedenheit

TUI-Chefstratege Thies Rheinberg gestern in der Süddeutschen:

Wie zufrieden der Kunde mit seiner Pauschalreise sei, hängt zu 65 Prozent von der Unterkunft ab. Flug und Reisebüro spielen mit etwa jeweils sieben Prozent nur untergeordnete Rollen; gut 20 Prozent macht die Region aus, in der das Hotel liegt.

Und noch ein paar Zahlen zu den Reisearten Pauschal, Baustein, Eigenanreise:

Bisher habe die Pauschalreise 49 Prozent des gesamten Marktes abgedeckt und die Baustein-Reisen hätten 45 Prozent ausgemacht, sagt er. Etwa sechs Prozent seien auf die nicht organisierten Reisen entfallen. Und genau dieser letzte Teil werde größer: Im Jahr 2010 werde sich der Markt auf alle drei Bereiche dritteln.


Schlagwörter: , ,

Kommentarfunktion ist deaktiviert