Urlaub im Inland

Urlaub in Deutschland liegt „im Trend“, wie es immer so schön heißt, v.a. gefragt sind die deutschen Städte: Berlin vor Hamburg vor München. International sind Rom und London beliebt.

Das geht aus dem aktuellen Expedia Travel Trendwatch hervor. Irgendwelche Trends sind ja immer schnell ausgemacht, mal geht’s hier etwas rauf und da etwas runter. Was mich aber überrascht hat ist die durchschnittliche Zahl der Urlaubstage je Land. Dass sich der US-Amerikaner mit schlappen 14 Tagen Urlaub/Jahr begnügen muß war nicht neu, dass aber Franzosen im Schnitt auf stolze 37 Urlaubstage kommen überrascht mich dann doch.

Und was machen die Franzosen damit? 69% verbringen ihn vor allem im eigenen Land (von den deutschen machen 58% Urlaub in Deutschland).

Schlagwörter: , ,

3 Reaktionen zu “Urlaub im Inland”

  1. Urlaub in MV immer beliebter auf Ostsee Guide - Reisetipps für die Ostsee

    […] Prozent auf knapp 7,1 Millionen, damit peilt MV einen neuen Übernachtungsrekord an. Laut dem Touristikblog liegt Urlaub in Deutschland im Trend, rund 58% der Deutschen machen Urlaub in […]

  2. teddyholidays

    Diejenigen, die amliebsten im eigenen Land Urlaub machen sind doch aber die Italiener oder? Vor allem sind die alle gelichzeitig im Urlaub jetzt im August.

  3. Deutschland auf Heimaturlaub

    […] hat 2007 und 2008 in Zusammenarbeit mit TNS Infratest und der Agentur Mediaplus Studien zum Reiseverhalten der Europäer durchgeführt. Dabei stellte sich herraus das immer mehr deutsche ihren Urlaub in Deutschland […]